Willkommen im Tösstal.

Turbenthal bildet mit seinem Dorfkern und seinen Aussengemeinenden eine Zentrumsgemeinde im wunderschönen, nebelarmen Tösstal.
Obwohl Turbenthal ein mittelgrosses Dorf geblieben ist, bietet es alles, was es zum Leben und darüber hinaus braucht. Das vielfältige Angebot reicht von Gross- bis Detailhändler, (Migros, Coop, Aldi), mehrere Restaurants/Gaststätten, Gesundheit und Schönheit sowie Post und Banken.
Der vom Frühjahr bis in den Herbst stattfindende Bauernmarkt rundet die umfangreiche Palette ab.

Turbenthal zählt zur Tourismusregion Zürcher Oberland. Ein paar Schritte nur, und Sie stehen in der freien Natur, inmitten eines attraktiven und idyllischen Naherholungsgebietes. Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Inline-Skaten an der Töss, Biketouren sowie ein wunderbarer Ort um sich zu erholen, die Natur und die Ruhe zu geniessen.

Verkehrstechnisch ist Turbenthal gut erschlossen. Die S 26 verkehrt regelmässig nach Winterthur oder Bauma (Sie gelangen von allen Seiten her mit Zug und Bus im Halbstunden- oder Stundentakt in unsere Gemeinde). Mit dem Postauto gelangen Sie nach Eschlikon oder nach Fehraltorf. Aber auch für den Individualverkehr ist Turbenthal schnell zu erreichen.
Die Hauptstrasse führt auf direktem Weg nach Winterthur und Rapperswil oder Richtung Wil/St. Gallen.

Über 92% des 2'507 Hektaren grossen Gemeindegebietes sind Landwirtschaftsflächen oder Wald. Die in weiten Teilen noch intakte Natur ist denn auch ein unschätzbares Kapital. Sie können die abwechslungsreiche Landschaft geniessen, wenn sie durch stille Täler und über einsame Höhen wandern, als Biker die teilweise kniffligen Trails bezwingen oder sich mit ihrer Familie im Sommer an der Töss oder im Freiluftbad vergnügen. Weitere Bademöglichkeiten sind der Bichselsee (10 Minuten) oder der Pfäffikersee (20 Minuten).